Friedrich Niehaus

Friedrich Niehaus

Team Connectivity, Daimler Trucks

Vita

Friedrich Niehaus begann seine Karriere 2002 als Offizier der Deutschen Marine. Anschließend arbeitete er freiberuflich als Trickfilmzeichner, Illustrator, Fotograf & Designer während er Industrie-Design an der Akademie der bildenden Künste Stuttgart studierte. Das Studium schloss er 2012 mit als Diplom-Designer ab.

Er begann seine Docktorarbeit in Kooperation mit der Daimler AG zum Thema “user experience feasibility in advanced engineering” im Fachbereich technisches Design an der Universität Dresden im Jahr 2013.

Seither arbeitet er in der Vorentwicklung Daimler Trucks in den Bereichen ADAS & Connectivity an prototypischen Nutzerschnittstellen für hochvernetzte, batterieelektrische und/oder hoch automatisierte Fahrzeugprototypen.

Seit 2017 beschäftigt er sich mit der Weiterentwicklung von Befragungsmethoden der User Experience mithilfe von Virtual Reality und setzt damit seine Forschungstätigkeit fort.

Zur Agenda

Zu allen Sprechern